Hier und Jetzt

 „Du kannst dich nicht selber finden, indem du in die Vergangenheit gehst. Du findest dich selber, indem du in die Gegenwart kommst.“

(Eckhart Tolle)

 

Achtsamkeit führt uns ins gegenwärtige Erleben. Die Vergangenheit ist vorüber und die Zukunft ist noch nicht erreicht. Das Einzige, was existiert, ist der gegenwärtige Augenblick. The Work und die integrative Atemtherapie besinnen sich auf das bewusste Erleben des gegenwärtigen Augenblicks. In The Work betrachten wir z.B. unsere inneren Bilder von der Vergangenheit und/oder der Zukunft und realisieren, dass es jetzt nur Bilder sind und nicht die Realität. In der Atemtherapie ist es ähnlich. Die Vergangenheit ist unbedeutend, lediglich die Wirkung, die ich im Moment erlebe, ist relevant.

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentare sind geschlossen.